18.10.08 - Dachstuhlbrand in Lauterbach

Einsatzstichwort Gebäudebrand
Datum, Uhrzeit 18.10.2008 - 12:30 Uhr
Ort, Straße Lauterbach, Hölzle
Abteilungen

Freiwillige Feuerwehr Lauterbach
Schramberg

ausserdem:
Kreisbrandmeister Mario Rumpf
Polizei
DRK
Dr. Schönemann

Fahrzeuge MTW 1/19-1
MTW 1/19-2
TLF16
LF16
DLK
GW-AS
Einsatzbericht Vermutlich wegen Unachtsamkeit musste die Schramberger Wehr am Samstag, den 18.10.08 gegen 12:30 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in Lauterbach ausrücken.
Beim Eintreffen der Lauterbacher Wehr stand bereits der gesamte Dachstuhl des Zweifamilienhauses, auf dem auch Brennholz gelagert war, in Flammen. Parallel zum Löschangriff von außen waren auch mehrere Atemschutztrupps im Gebäude. Mit der Drehleiter gelang es, Teile des Dachs abzudecken um besser an die Glutnester heranzukommen.
Verletzt wurde zum Glück niemand, 2 Bewohner des Hauses erlitten jedoch einen Schock. Der Schaden wurde nach einer ersten Schätzung auf rund 250.000 € geschätzt, das Haus ist auch durch den entstandenen Brand- und Wasserschaden derzeit nicht bewohnbar.
Einsatzbilder

Bilder zum Brand gibt es auf der Webpräsenz des Schwarzwälder Boten


Termine & Übungen

Wetter

kachelmannwetter.com

Über diese Webseite

Dies ist die offizielle Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Schramberg. Hier finden Sie Informationen über die Arbeit der Feuerwehr, Einsätze und Themen zum vorbeugenden Brandschutz.


Im Notfall

Landesfeuerwehrverband BW

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, so werden z.B. Icons und Schrifarten nicht mehr korrekt dargestellt. Weitere Informationen finden Sie in den Links unten.