16.07.2015 - Flächen- bzw. Waldbrand

Einsatzstichwort

Flächen- bzw. Waldbrand

Datum / Uhrzeit

17.07.2015 | 17:31 Uhr - ca. 01:00 Uhr
18.07.2015 | 02:30 Uhr / 05:30 Uhr (Nachkontrolle)

Ort, Straße

Schramberg, Oberer Göttelbach
B462 Schramberg - Sulgen

Abteilungen, Fahrzeuge und weitere Rettungskräfte

Schramberg mit LF20/16 [2/45] (da TLF 1/23 in Werkstatt), LF16-TS [1/45]SW 1000 [1/61]MTW [1/19-1]MTW [1/19-2]
Sulgen mit VRW [2/50]LF16/12 [2/44]MTW [2/19]ErkKW [2/91]KEF [2/72]
Heiligenbronn mit TSF/W [3/48]
ZFW Schramberg mit GW-AS [1/56]STW [1/64]
Stadtbrandmeister mit KdoW [10]

FW Lauterbach mit TLF20/40 [24]
FW Dunningen mit SW2000 [2/63], LF20/10 KatS [2/45], MTW [1/19]
FW Rottweil mit TLF24/50 [1/24], KdoW [1/10]
FW Villingendorf mit MTW [1/19] (Drohne für Luftbilder)

Technische Einsatzleitung: FW Oberndorf mit WLF [1/65] inkl. AB EL [1/12], KdoW [1/11], MTW [1/19-1], MTW [1/19-2], FW Fluorn-Winzeln mit MTW [1/19]

außerdem
 Kreisbrandmeister, Oberbürgermeister, DRK-Rettungdienst, DRK-SEG, DRK-LNA, DRK-OrgL, Forstamt Rottweil

Einsatzberichte / Links

Flächen- und Waldbrand, ausgelöst durch einen Heuwender. Löscharbeiten teilweise unter PA von zwei Seiten: Abteilung Schramberg - Oberer Göttelbach; Abteilung Sulgen und Heiligenbronn - B462. Löschwasserversorgung für den oberen Einsatzabschnitt durch TLF aus Lauterbach und Rottweil sowie durch FW Dunningen (Leitung von Sulgen zur Einsatzstelle B462). Versorgung der Einsatzkräfte durch DRK (Getränke, Essen).

Termine & Übungen

Bürger Info & Warnungen



Über diese Webseite

Dies ist die offizielle Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Schramberg. Hier finden Sie Informationen über die Arbeit der Feuerwehr, Einsätze und Themen zum vorbeugenden Brandschutz.


Im Notfall

Landesfeuerwehrverband BW

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, so werden z.B. Icons und Schrifarten nicht mehr korrekt dargestellt. Weitere Informationen finden Sie in den Links unten.