Viele Stolpersteine im Jahr 2021

von links: Andreas Munz, Oliver Munz, Alexander Heim, Thorsten Witz, Simon Schmid, Florian Schneiderhan Benjamin Pflumm, Jochen Spinner, Reiner Ullrich (Ortsvorsteher Waldmössingen), Markus Kaupp (Abteilungskommandant Waldmössingen), Claus Dierberger (Stadtbrandmeister)

Insgesamt 21 Einsätze verschiedenster Art wurden von Abteilungskommandant Markus Kaupp für den Berichtszeitraum 2021 aufgezählt.

Neben den aktiven Kameraden, konnte Abteilungskommandant Markus Kaupp den Stadtbrandmeister Claus Dierberger, seinen Stellvertreter Patrick Wöhrle und Herr Reiner Ullrich (Ortsvorsteher Waldmössingen) als Gäste begrüßen.
Nach Bekanntgabe der Tagesordnung, folgte der Jahresbericht des Abteilungskommandanten. Der aktuelle Mannschaftsstand wurde auf 33 Aktive und 4 Alterswehrkameraden beziffert. Im Berichtszeitraum musste die Wehr zu 21 Einsätzen verschiedenster Art ausrücken. Ihre Grundausbildung mit Sprechfunker schlossen Alexander Heim und Björn Nachengast ab, außerdem schloss Thorsten Witz die Ausbildung zum Gruppenführer ab.

Markus Kaupp, der seine erste Abteilungsversammlung als Abteilungskommandant durchführte, wies nochmals auf viele Stolpersteine während der Corona-Pandemie hin. Durch stetig angepasste Bestimmungen und Einschränkungen konnten viele Themen gar nicht oder nur in einem kleinen Kreis besprochen werden. Viele eingespielte Abläufe konnten und können in der erprobten Weise nicht ablaufen, Termine mussten teilweise kurzfristig abgesagt oder verschoben werden.

Nach einem kurzen Bericht von Schriftführer Simon Schmid, wurde das Wort an Kassierer Florian Schneiderhan übergeben, welcher den Kassenbericht vortrug. Kassenprüfer Jochen Spinner bestätigte ihm einwandfreie Kassenführung und somit konnte Ortsvorsteher Reiner Ullrich die Entlastung des Kassierers vornehmen, die einstimmig gewährt wurde.

Im Anschluss standen Beförderungen und Ehrungen auf der Tagesordnung. Björn Nachengast und Alexander Heim wurden zum Feuerwehrmann, Florian Schneiderhan zum Hauptfeuerwehrmann, Andreas Munz, Oliver Munz und Benjamin Pflumm zum Oberfeuerwehrmann, sowie Thorsten Witz und Markus Kaupp zum Löschmeister befördert.
Florian Schneiderhan und Simon Schmid wurden für 15-jährigen aktiven Einsatzdienst mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Bronze ausgezeichnet. Abteilungsintern für 20 Jahre, wurden Markus Heim, Markus Munz und Martin Schneiderhan geehrt. Für den 30-jährigen aktiven Dienst wurden Stefan Schneiderhan und Klaus Moosmann, sowie Jochen Spinner für 40 Jahre geehrt. Für seinen Einsatz und seine geleisteten Dienste für die Feuerwehrabteilung Waldmössingen, bedankte
sich Markus Kaupp mit einem Gutschein und einer Flasche Wein bei Thomas Ruf, welcher in die Alterswehr verabschiedet wurde.

Nach den Terminen bedankte sich der Abteilungskommandant bei allen Kameraden, seinem Ausschuss und seinem Stellvertreter Stefan Schneiderhan für das entgegen gebrachte Vertrauen und die Unterstützung. Außerdem bedankte er sich bei der Ortsverwaltung, dem Bauhof Waldmössingen, Gemeinde- und Stadtrat und nicht zuletzt dem Stadtbrandmeister und den Mitarbeitern der Zentralen Feuerwehr Werkstatt für die gute Zusammenarbeit.

 

Abteilungskommando

Markus Kaupp
Abteilungskommandant

 

Stefan Schneiderhan
stellv. Abteilungskommandant

Termine Abt. Waldmössingen

Wetter

kachelmannwetter.com

Über diese Webseite

Dies ist die offizielle Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Schramberg. Hier finden Sie Informationen über die Arbeit der Feuerwehr, Einsätze und Themen zum vorbeugenden Brandschutz.


Im Notfall

Landesfeuerwehrverband BW

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, so werden z.B. Icons und Schrifarten nicht mehr korrekt dargestellt. Weitere Informationen finden Sie in den Links unten.